Re: Unerwartetes Wiedersehen

#11
Dako‘ s Kopf hob sich bei den letzten Worten und die Besorgnis nahm in seinem Inneren zu ~Zhadi denkt doch nicht etwa, oh nein er denkt es ...~

Tisa indes blinzelte verdutzt und lies sich Zhadis Worte langsam durch den Kopf gehen. Dann begann sie schallend zu lachen. „ oh ha .. du denkst .. Dako un.. ich „ sie japste nach Luft machte ein paar Schritte auf Dako zu und sah ihn immer noch kichernd an. „bitte klär den Spaßvogel auf .. ich schaffs nich „

Mit einem seufzen wischte sich Dakojan über das Gesicht und erheb sich legte Tisa eine Klaue unter das Kinn und meinte ernst „höa auf ihn so aufzuziehen de Situation hätte jeda so deuten könn“

„aba du un ich?!...“ gab sie prustend zurück

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#12
Mit allem hätte er gerechnet, aber nicht damit, dass die Trollin anfangen würde zu lachen. Einen perplexen Moment lang vergaß er sogar, sauer zu werden... holte dies allerdings gleich nach. Knurrend ballte er die Faust, die nicht das Geweht festhielt. "Was is so verfickt witzig, eh?", schnappte er, drehte sich zu Dako und funkelte diesen an. "Kann mich ma wer informiern was abgeht?!"

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#13
Dako boxte Tisa mit eine Faust auf den Kopf und mahnte sie ihn einem ernsten aber doch brüderlichen Tonfall:
„höa auf zu lach Tisa oda du erstickst noch“ er deutete auf Zhadis Waffe „un solang er die in n Klauen hat solltest ihn nich reizen“

Damit richtete er auch seine Aufmerksamkeit auf Zhadi „würdest die bitte wegpacken dann hocken wa uns hin un ich erklär dia wea se is?“
Tisa verzog schmollend ihr Gesicht zuckte dann jedoch mit den Schultern und ließ sich auf den Boden sinken Stab dabei hinter sich legend
„ abgesehen von deiner Vergesslichkeit bist ima noch der selbe faule Sack“
gab sie an Dako gewandt zurück.

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#14
Zha'di wartete bis die Trollin ihren Stab weggelegt hatte bevor er dasselbe mit seiner Waffe tat. Langsam hockte er sich auf den Boden, mit einer Miene die klar machte dass er dies nur tat weil Dako drum gebeten hatte, und sah auffordernd zwischen den beiden anderen hin und her. "Wennde mir jetz erzählst dasse deine Schwester is...."

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#15
Tisa´s Blick funkelte auf doch noch bevor sich die Trollin aufregen konnte fiel ihr Dako einfach ins Wort:
„Man könnt sagen liegst fast richtig“ gab der Wandler in einem beschwichtigenden ruhigen Tonfall an seinen Freund zurück „alladings is sie eher eine alte Freundin aus meina Vergangenheit“ begann er zu erzählen

„Hey!“ fuhr Tisa auf „ das klingt als wär ich alt.. du bist hia der jenige..“ die Trollin durchbohrte Dako mit ihrem Blick.

Seufzend korrigierte sich Dako, damit er in ruhe weiter erklären konnte: „Tisa is jünga wie ich aba stammt auch aus Un´goro“ Für einen kurzen Moment hielt er inne als er sich an die Zeiten damals erinnerte und wer noch alles übrig war schnell schüttelte er den Gedanken ab. „bevor du hia so aufgetaucht bis hat sie s selbe abgezogen un so kann ich dir nich mal den Grund dafüa erzähln“

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#16
Knapp konnte sich Zha'di das Lachen verbeißen als sich Tisa wegen dem Wort 'alt' aufregte. Sah aus als wäre es Dakos Schicksal, ständig mit seinem Alter hadern zu müssen... (wobei er praktischerweise kurzfristig vergaß, dass es meistens er selber war, der Dako damit aufzog).

"Also 'n Stammo.", schloss er nachdem es der Wandler endlich geschafft hatte, den Sachverhalt zu klären. "Dann ma raus damit. Was treibste hier? Hats was mit eurem Stamm zu tun?", wandte er sich dann an die Trollin. Ihm fielen auf Anhieb mehrere Möglichkeiten dazu ein, und keine gefiel ihm...

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#17
Mit dieser Veränderung seiner Haltung ihr gegenüber schaffte es Zhadi, Tisa völlig zu verwirren. Sie blinzelte und versuchte herauszufinden ob dies nicht irgendein Trick war doch konnte sie keinerlei Anzeichen an diesem Troll ausmachen.

„naja .. wia komm aus dem selben Stamm, aba vielleicht hat dia Dako bereits erklärt das wa keine Verbindungen mehr hin ham“ begann sie etwas stockend ihre Erklärung. Im Grunde versuchte sie selber für sich auszumachen was sie hier her geführt hatte, denn bis auf ein unbestimmtes Gefühl hatte Tisa keinerlei Anhaltspunkte gehabt hier einen alten Freund wieder zu treffen.

„ich bin dem Wassa gefolgt“ sie deutete in Richtung des Flusses der hinter dem Grün verborgen lag „es hat ne Menge undeutlicher Sache gemurmelt“ sie zuckte mit den Schultern „am Ende hab ich Dako gefunden un mich erst mal nur gefreut“

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#18
"Dem... Wasser.". Zha'di zog eine Augenbraue hoch, knapp davor wieder sarkastisch zu werden. Das hier schien nichts mit einer Bedrohung zu tun zu haben, andererseits- dass diese Ex-Stammo grade jetzt auftauchte, wo zwei von Dakos Loa abgängig waren... "Du hast nich zufällig was davon verstandn was es gemurmelt hat?"

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#19
„Nicht so viel wie mein Stolz eigentlich verlangen würde“ gab sie seufzend zu „ es war sehr verwirrend dieses mal“ Tisa sah kurz zu Dako dann wieder etwas zu Zhadi.
Scheinbar hatte Dako grade keine Lust zu erklären was es mit diesem -reden mit dem Wasser- auf sich hatte und dieser andere Troll arrangierte sich überraschend schnell mit dieser Aussage.

„irgendwas von einer Prüfung auf alle Fälle“ begann Tisa aus ihrer Erinnerung die einzelnen Teile ihrer Unterhaltung mit dem Fluss zusammen zu kratzen „ dann noch was von zwei Verlorenen“ sie zuckte mit den Schultern. „So ganz werd ich noch nich schlau daraus“

Re: Unerwartetes Wiedersehen

#20
Das was Tisa da von sich gab ließ Zha'di erstarren. Einen Moment lang hatte er das Gefühl, Eiswasser rieselte ihm den Rücken hinunter. Er wusste ganz genau worum es da ging...

"Ich glaub da könn' wir dir weiterhelfn....", sagte er langsam, wobei er zu Dako hinübersah. Wollte er das Erklären übernehmen...?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron